Koyasan und Kumano Sanzan Entdeckenreise per Bus

Ihre Erkundungstour wurde jetzt noch bequemer! Erleben Sie den alten buddhistischen Komplex von Koyasan und dem Kumano Sanzan als auch die prachtvollen Schreine des Kumano Kodo Pilgerwegs. Ein dreitägiger Buspass, der diese Gebiete verbindet, ist ab sofort verfügbar und bietet Ihnen ein stressfreies und reibungsloses Reisevergnügen zwischen den Weltkulturerben. Haben Sie mehr Zeit, um ihr spirituelles Erlebnis zu steigern.

Täglich vom 1. April bis 30. November 2019
*Der Pass kann nicht am 9. Juni genutzt werden

Bahnhof Koyasan bis Hongu Taishamae
Täglich Wochenende & Feiertage
Bahnhof Koyasan 9:45 14:15
Gomadanzan (Transfer) 11:05 15:35
Ryujin Onsen 12:23 16:13
Hongu Taishamae 14:22 18:12
Hongu Taishamae bis Bahnhof Koyasan
Täglich Wochenende & Feiertage
Hongu Taishamae 8:05 12:40
Kumanokodo Nakahechi
Museum of Art (Transfer)
09:10 13:45
Ryujin Onsen 10:11 14:46
Bahnhof Koyasan 12:10 16:40

DIENSTZEIT

Täglich zwischen dem 1. April und dem 30. November 2019

Einfache Fahrt

Bahnhof Koyasan bis Hongu Taishamae
Erwachsene ¥5,000/Kinder ¥2,500

Bahnhof Koyasan bis Ryujin Onsen
Erwachsene ¥2,900/Kinder ¥1,450

Ryujin Onsen bis Hongu Taishamae
Erwachsene ¥2,500/Kinder ¥1,250

* Preisänderungen vorbehalten

Nutzen Sie den Kumano Kotsu Buspass unbegrenzt für drei Tage. Der praktische Pass ist eine einfache Reiseoption zwischen den bedeutenden spirituellen Stätten.

Beachten Sie, dass der Kauf des Passes nur für Personen mit einem Koyasan & Kumano Access Busticket möglich ist.


DIENSTZEIT

Täglich zwischen dem 1. April und dem 30. November 2019
3 Tage lang gültig

FAHRPREISE

Erwachsene ¥ 3.000 / Kinder ¥ 1.500

* Preisänderungen vorbehalten

Wo kann ich Tickets erwerben?

Koyasan Nankai Rinkai Bus Service-Center [Google Map]
Kumano Kotsu Kii-Katsuura Station Fahrkartenschalter [Google Map]
Kumano Kotsu Shingu Station Fahrkartenschalter [Google Map]

FAHRPLAN/ABLAUF

Von Hongu Taisha-mae nach Shingu Station
Von Shingu nach Kii-Katsuura Station
Von Kii-Katsuura Station zum Nachisan Areal